bild  
 
AGUS Markgräflerland e.V.
 
Arbeitsgemeinschaft Umweltschutz e.V.
bild
Navigationszeile: Farbcode
Erklärung zum Farbcode der Navigationsbuttons
weiss
= Diverse Informationen aus aller Welt mit weiterführenden Links
orange
= Interaktiver Inhalt: Leser sind aufgefordert, uns Hinweise zu geben!!
blau
= Themenbezogene Landkarten ... Bitte eigene Hinweise hinzufügen!!
gelb
= Der Verein "AGUS Markgräflerland e.V."
rötlich
= Gäste, Freunde, Nachbarn, Gleichgesinnte.
grün
= Durch AGUS zusammengestellte und aufbereitete Informationen.
hellgrün
= AUFFORDERUNG: So bewirken sie Positives für sich und andere!
bild
bild
  Schriftgrösse: klein / normal / gross
Sie sind hier: HOME KLIMA+CO2 KLIMA_Flucht

Niemand flüchtet freiwillig!

AUSGEWÄHLTER ARTIKEL


2022,

2021,
16.12., MADAGASKAR: "Die Hungerinsel"...
20.4.: "Wie der Klimawandel Terror & Gewalt fördert"
(-> "SIPRI", sipri.org)



2020,
4.5.: 50 Years From Now, Many Densely Populated Parts of the World Could be Too Hot for Humans
("In 50 Jahren könnten viele dicht besiedelte Teile der Welt zu heiß für uns sein")

2019,
16.9., SAMBIA: "Die fürchterlichste Dürre, an die sich Menschen erinnern können"...
29.3., WMO (Weltwetterorganisation)-Klimareport 2018: Wetterextreme als Migrations-Auslöser
- SERENGETI: Stuttgarter Forscher schlagen Alarm wg Bedrohung
-> 1959(!): "Serengeti darf nicht sterben" ...

2018,
MISSISSIPPI-DELTA: Eine Insel verschwindet
12.1., IRAN, Interview mit ehemaligem Staatspräsident:
"... in 30 Jahren eine große Wüste , ... 50 Mio. Menschen das Land [] verlassen müssen..."

2017,
22.11.: Klimawandel als Fluchtursache
8.11.: Mehr Klimaflüchtlinge als Kriegs-Vertriebene

25.8.: Klimawandel in Alaska? Die letzten Tage von Shishmaref!
-> Shishmaref

19.4., nytimes.com: 'How a Warming Planet Drives Human Migration'
('Wie ein sich erwärmender Planet die menschliche Migration antreibt')
17.2., MONGOLEI: Seltene Saiga-Antilope in Existenz bedroht

2016,
23.12.: Klimawandel lässt Rentiere schrumpfen
21.5.: Millionen auf der Flucht vor Dürren
4.3., de.reuters.com, [Oxford-]Studie: 500.000 zusätzliche Tote durch Klimawandel
- cleanenergy-project.de: Klimawandel wird Nahrungsmittelangebot einschränken

11.11.2008: Präsident sucht Ersatzland
» weniger lesen ... also: » zurück