bild  
 
AGUS Markgräflerland e.V.
 
Arbeitsgemeinschaft Umweltschutz e.V.
bild bild
Wir im Bild   Flattr this
  Schriftgrösse: klein / normal / gross

AUSGEWÄHLTER ARTIKEL


Wir Menschen: "Individuen"?
Auch Tiere haben eine Persönlichkeit?

Buch? -> Eva Meijer, Judith Schalansky (Hrsg.),
matthes-seitz-berlin.de: Tiere denken - Die Sprachen der Tiere
3.6.018: Tiere sind auch nur Menschen

Noch eins? -> Richard David Precht,
randomhouse.de: Tiere denken - Vom Recht der Tiere & den Grenzen des Menschen



2019,
10.7., GORILLAS: Sozialstrukturen komplexer als angenommen

2018,
15.8.: stern.de: Ăśber "das geheime Wissen der Tiere"
-> icarusinitiative.org
-> orn.iwww.mpg.de: Max-Planck-Gesellschaft fĂĽr Ornithologie (In Radolfzell!)
9.8.: Antenne an Raumstation soll Ziegenherden im Blick behalten)
5.8.: Das GespĂĽr fĂĽr Beben

8.6.: Bienen verstehen, was "Null" bedeutet
15.4.: Von Menschen & Raben
6.3.: Die Geheimsprache der Schwarzkolibris
4.3.: Wal taucht mit Unterwasserkamera ab
3.3.: Die Kommunikation von Affen könnte der menschlichen Sprache ähnlicher sein als bisher gedacht
14.2.: Ameisen als Sanitäter
- Wenn Ameisen Wunden lecken
1.2.: Dieser Orca spricht wie ein Mensch
14.1.: Huhn im GlĂĽck

2017,
9.11.: Mensch & Tier - Machtverhältnisse im Wandel
-> tiere.mkg-hamburg.de: "tiere. unterwerfung - harmonie - respekt"

20.12.: Was hinter der Intelligenz der Tintenfische steckt
9.12.: Winterschlaf der Tiere: Wenig erforschtes Phänomen
27.5.: Zebras vertrauen auf ihren Wanderungen ihren Erinnerung
- Die Erinnerung gibt den Wanderweg vor

2016,
25.11.: Wenn Fische flirten
15.10.: Springspinnen können prima hören
7.10.: Menschenaffen können irrtümliches Handeln vorhersehen
26.9. Tierische Tonsprachen
25.9.: Fische sind viel klĂĽger & komplexer, als man bisher glaubte
23.2.: Die besonderen Fähigkeiten der Kolkraben
9.1., SCHWEINE? "Wie rosa Hunde"

2.4.015: Tierisches Urteil in New York: Menschenrechte fĂĽr Schimpansen?
2.4.: Mäusemännchen locken Weibchen mit Gesang an

20.12.014, Verhaltensforscher Otto Koehler vor 125 Jahren geboren: Er war überzeugt: Tiere können denken: "... Er zeigte, dass Eichhörnchen zählen & Mäuse abstrakt denken können. ..."
19.12.: Was Träume über uns verraten: ".. auch Tiere TRÄUMEN, vermutlich auch BIENEN, vielleicht auch Fische ..."

"...Was uns Menschen auszeichnet? ĂśBER Andere zu reden...?"
Auf jeden Fall: MITEINANDER ZU KOOPERIEREN! (& das Gegenteil davon natürlich: Uns gegenseitig mit Macht unsere Köpfe einzuschlagen etc. ...)
18.2.014: Elefanten trösten einander
9.2.: Tierpsychologie - Heiter bis traurig
7.2.: Wie genervt ist eine geschĂĽttelte Biene?

LÄRM?! Unter Wasser zu laut, als dass Schweinswal-Mütter mit ihren Kälbern schnell genug flüchten können!

24.11.013: Der Meeresbiologe Karsten Brensing - Sein neues Buch: herder.de: Persönlichkeitsrechte für Tiere - Die nächste Stufe der moralischen Evolution: "... Die Menschheit steht vor einer tiefgreifenden Zäsur ihrer ethischen & moralischen Grenzen ...' "Bei einigen Tierarten handelt es sich zweifelsfrei um mitfühlende, selbstbewusste Individuen mit einer Vorstellung von Raum & Zeit & der Fähigkeit zu strategischem Denken & Handeln. Sie leben in ihrer eigenen Kultur, haben ein gutes Gedächtnis & vermutlich die Fähigkeit, im Rahmen einer einfachen Grammatik miteinander zu kommunizieren. Sie nutzen Werkzeuge & scheinen so etwas wie einen guten Geschmack oder ein Bewusstsein für Mode zu haben. Darüber hinaus können sie sich empathisch verhalten, & es wurden einfache Formen von Gerechtigkeitssinn & Fairness entdeckt."
» weniger lesen ... also: » zurück