bild  
 
AGUS Markgräflerland e.V.
 
Arbeitsgemeinschaft Umweltschutz e.V.
bild bild
Wir im Bild   Flattr this
  Schriftgrösse: klein / normal / gross

Bitte: Attraktiv, barrierefrei, preiswert, sicher & zuverlässig!

"A developed country is not a place where the poor have cars. It's where the rich use public transportation"
(Gustavo Petro, Bürgermeister von Bogotá, 2012)
"Entwicklung ist nicht, dass Arme Autos haben, sondern, dass Reiche den Ă–PNV benutzen"
-> zukunft-mobilitaet.net

AUSGEWÄHLTER ARTIKEL


Mobilität?
Mit-entscheidender Baustein fĂĽr gelingende Energiewende & Einhalt 1,5-Grad-Ziel!
2021: Neuer Nahverkehrsplan des ZRF!

Bild - Wir haben eine Stellungnahme ausgearbeitet,
23.8.019: Besser unterwegs mit Bus & Bahn
- Bus muss attraktiver werden!

11.10.: MĂĽllheim nun auch (→ download) ! (PDF, 7,7 MB)
17., AUGGEN, soso: Einzige Buslinie soll ab 2020 nicht mehr fahren - Gemeinderat empört (Jaja, da geht's um [überflüssige, leere, "eigenwirtschaftliche"...] "Parallelverkehre" zur Bahn, dafür gibt's vllt. was besseres Neues, Vernetztes auch in's Hinterland?!)
19., SCHLIENGEN, ach so? - "Bahnhof liegt nicht im Eggenertal"
(Wenn's um's Anlocken von Tourist*innen geht, aber schon? Sonst: S. o.!)

2.11.: Zuverlässige Anbindung wichtig
3.11., ungefähr dasselbe: Regelmäßig & verlässlich
20., TITISEE-NEUSTADT, wir als Beispiel...: Um die Linie kämpfen
(13.: Buslinie könnte ab 2021 wegfallen
- BÜRGERBUS KIRCHZARTEN als Vorbild? - "Für die Menschen & ihre Mobilität")

19.10.: "Der Schliengener Bahnhof liegt nicht im Eggenertal"
17.10.: Auggens einzige Buslinie soll ab 2020 nicht mehr fahren - Gemeinderat empört

2. SEPTEMBER 2019, SONNBERGHALLE AUGGEN,
Vortrag Nahverkehrsplaner & -berater Ulrich Grosse:
"QUO VADIS BAHNHOF MĂśLLHEIM?"
- auf Einladung der AGUS!
4.9.: "Es fehlt an der notwendigen Attraktivität"

-> Z. B. unsere Seite hier "MOBILITĂ„T"

usw.! - 13./15./30.8.019: Unsere Stellungnahme zum neuen NVP im Original (→ download)
- zrf.de

7.9.: Auf dem Land fährt man Auto
- Der Weg zur Arbeit ist länger geworden
5.9., in LÖRRACH soll eine neue Mobilität Vorfahrt erhalten

April 2019, VCD: Ein starker Nahverkehr braucht gute Wege zur Haltestelle

» weniger lesen ... also: » zurück