bild  
 
AGUS Markgräflerland e.V.
 
Arbeitsgemeinschaft Umweltschutz e.V.
bild bild
Wir im Bild   Flattr this
  Schriftgrösse: klein / normal / gross

Quo vadis MĂĽllheim,
(selbsternanntes) "Herz des Markgräflerlands"?

Stadt der Zukunft? Transformiert von der Auto- zur nachhaltigen Stadt des Umweltverbunds & der multimodalen Mobilität!

AUSGEWÄHLTER ARTIKEL


Gretchenfrage! - MĂĽllheim: Stadt? Land? Fluss?

Von Allem Etwas?
Die besondere, überaus reizvolle Lage am Klemmbach am Übergang vom Schwarzwald in die Oberrheinebene in der Vorbergzone des Markgräflerlandes erlegt der Stadt auch eine ganz besondere Verantwortung für den Umgang mit der sie umgebenden Landschaft auf: Diese Landschaft ist ihr größtes Kapital!
Übergangsbereiche/ Grenzliniengesellschaften (Flussufer, Waldränder usw.) sind die biologisch vielfältigsten und aktivsten Lebensräume - An den Grenzlinien von Kulturen entstehen neue Eigenschaften ("Emergenzen")
Sehr interessant in diesem Zusammenhang auch die so genannte Wahrnehmungsgeographie

22.8.018: Stadt, Land, SpeckgĂĽrtel

youtube.com, Lehrfilm: STADT - LAND - FLUSS
» weniger lesen ... also: » zurück